Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DETAIL

Hier finden Sie Inspirationen zur Raumbegrünung. Wenn Sie ein Thema vermissen oder Fragen zu den Produkten haben, wenden Sie sich bitte an uns.

"Grüne Superspreader"
2021-03-25 15:56

"Grüne Superspreader" – Zimmerpflanzen sind Multitalente

Pflanzen sind nicht nur schön anzusehen. Sie punkten auch mit ihrer positiven Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen.

In einer Serie von Studien hat Gabriele Berg, die Leiterin des Instituts für Umweltbiotechnologie an der TU Graz, den Effekt von Zimmerpflanzen auf Innenräume untersucht.
Im Fokus stand dabei das Mikrobiom. Damit bezeichnet man die Vielfalt der Mikroorganismen, die auf und in Lebewesen existiert. Erforscht wurden die Beziehungen zwischen Mikroben, Pflanzen und den Räumen, in denen diese sich befanden.

Dafür wurden von 15 gängige Zimmerpflanzen im Botanischen Garten in Graz Proben genommen. Es zeigte sich, dass das Mikrobiom der Pflanzen sehr lebendig ist. Auf den Blattflächen finden sich pro Quadratzentimeter rund eine Million Bakterien und 1.000 Pilze. Diese schützen die Gewächse vor Krankheiten und fördern außerdem aber auch auf ein gesundes mikrobielles Raumklima.

Je mehr Pflanzen in einem Raum sind, desto größer ist die bakterielle Vielfalt. Luftaustausch, also regelmäßiges Lüften, erhöht diese zusätzlich auf einfache Weise.
Sehr interessant ist diese Tatsache in Hinblick auf Bereiche, die besonders keimfrei sein sollen, wie beispielsweise Intensivstationen. Die hier herrschende Hygiene im Zusammenspiel mit erkrankten Menschen und Antibiotikaeinsatz fördert nämlich die Bildung und Verbreitung von antibiotikaresistenten Keimen. Die hohen Reinigungsstandards vermindern die mikrobielle Vielfalt in diesen Räumen. Je einseitiger aber die mikrobielle Gemeinschaft ist, desto eher häufen sich resistente Keime.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass eine gezielte Pflege der mikrobiellen Vielfalt dazu beitragen kann, die Luft in problematischen Raumumgebungen gesünder zu gestalten.
Weitere Forschungen sollen nun diese Ansätze weiterverfolgen.

Link zur Studie

Zurück

Über uns

Ihr Spezialist für Innenbegrünung und Objektbegrünung mit langjähriger Erfahrung. Mietpflanzen und Pflanzenservice sowie ein umfassendes Dekoservice runden unser Angebot ab.

Kontakt

Hydrokulturen & Decoservice Schmeikal
Rottweg 58a
5020 Salzburg

+43 662 8511 80 55

Social Media


Sie erreichen uns von Montag bis Freitag um 8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr oder nach Vereinbarung.

Copyright 2021 © Hydrokulturen & Decoservice Schmeikal